27.02.2011 12:40:48

Internet geht so:

Auf der Suche nach einem lohnenswerten Film, stoße ich bei Alternatovlos.org, der Verschwörungstheoriennetzbeschallung mit Frank und Fefe in der Folge 9 auf "Network" und will mir den bekanntesten Ausschnitt daraus auf Youtube anschaun, (mehr ist nicht möglich, da alle weiteren Samples gegeofucked sind), wo mir von selbigem, Youtube nämlich, vorgeschlagen wird mir doch das Video "Why Homosexuality Should Be Banned" zu Gemüte zu führen, in dem ein smarter, junger Mann, pubertierender Nichtsnutz, ein Typ in unzusammenhängend wechselnden und schlecht eingeleuchteten Szenen unter anderem darüber aufklärt, dass es in Amerika nur eine Religion gibt, während mich der Werbebanner im unteren Teil des Informationsspots abwechselnd auf eine AcademiePartner-Seite, auf der ich Single-Frauen auf meiner Augenhöhe kennen lernen könne (obwohl ich garnicht mal so sehr auf große Frauen stehe ), den Channel von DIE LINKEN wo angeblich die Opposition spräche oder eine Katzenausstatterhomepage auf der es gerade 10 Prozent Rabatt geben soll, locken will, jedoch ohne im Vorfeld zu klären, ob ich denn eher ein Hunde- oder ein Katzentyp sei und bemerke nebenbei, dass ich eine Mail bekommen habe, die mich auf den Tag des Schachtelsatzes hinweist, der zum einen natürlich (wie die meisten Sachen, denen ganze Tage gewidmet werden) unterschätzt wird - der Satz wohl gemerkt, nicht der Tag, weil ohne ihn dies hier, so nicht möglich wäre.

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein: