14.12.2010 01:07:28

Fotos aus den letzten Wochen - dunkel ist´s geworden und draußen kalt

Mal wieder ein paar Aufnahmen. Die ersten sind vom Hundreds-Konzert letzten Samstag in der Scheune. Es war nicht ganz so grandios wie beim letzten Mal, aber dafür hat die Band "Boy" (die aus zwei Frauen und (angeblich) einem Schlagzeuger besteht) als Warm-up ganz fantastisch funktioniert. Schöner, warmer Folk mit einer sehr, sehr selbstständigen Stimme. Einen kleinen Eindruck davon gibt´s bei dem TV-Noir Auftritt, bei dem ganz offensichtlich auch Jan Plewka verzaubert wurde. Teilweise sind die Fotos ein wenig nachbearbeitet - aber wen interessiert sowas eigentlich noch...? Und noch zwei von Dresden bei Nacht (und Schnee und so).

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein: