26.07.2009 23:07:56

Pflaumen-Knoblauch-Käsetortellini

Zum Merken, weil´s unerwarteter Weise ausgesprochen lecker war: Knoblauch in Olivenöl anbraten. Zucchini in kleine Wüfel schneiden, dazu geben. Getrocknete Pflaumen, Sojasauce, Knoblauchaioli und Mungbohnensprossen auch. Frische Käsetortellini kochen. In die Pfanne, Salzen und Pfeffern. Zum Schluss die Tomaten und den ebenfalls kleingewürfelten Mozarella unterheben. Schmecken lassen. - Käsetortellini - Olivenöl - Knoblauch - Knoblauchaioli - getr. Pflaumen - Mungobohnensprossen - Zucchini - Tomaten - Sojasauce - Pfeffer, Salz

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein: