06.07.2009 09:59:18

Sowohl ein plausibles Argument dafür

als auch ein plausibles Argument dagegen liefert das Caosradio 147 zum Thema twitter und Demokratie. Dafür spricht (und das heb ich so noch nicht betrachtet), dass bei twitter jede Nachricht gleichwertig ist, im Gegensatz zum Blog wo die Reaktionen der Lesenden (nur) Kommentare sind. Zum anderen kam jedoch auch die Bemerkung, dass der SMS ursprünglich ebenfalls kein sinnvoller Nutzen zugesprochen wurde. Für mich hat sie das bis heute nur selten.
Aber letztlich ist es vermutlich wie bei allen Medien, die Frage nach ihrer Sinnhaftigkeit beantworten sie niemals selbst.

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein: