19.03.2008 16:45:51

Mal eben schnell...

ohne, dass ich es vorher mal ausprobiert hätte, hab ich eben innerhalb von ner Stunde ne neue Seite unter Drupal eingerichtet, mit neuer Datenbank, einer kleinen Umfrage. Die Verwaltung mehrerer Seiten ist echt ne feine Sache. Im Ordner "sites" einfach einen Unterordner anlegen (in meinem Fall subdomain.vehtoh.de), die Subdomain auch beim Provider anlegen. WICHTIG! Die Subdomain muss trotzdem auf das Standart-Installations-Verzeichnis von Drupal verweisen. Drupal fragt zunächst den Ordner Sites ab, ob es einen passenden Unterordner gibt, bevor es dann die Standardinstallation anzeigt. In den Unterordner muss dann die Standard "settings.php" (ich hab bei mir ne neue Datenbank darin angegeben, wonach ich erst "subdomain.vehtoh.de/install.php" laufen lassen musste. Danach läuft die Konfiguration wie gewohnt. Berechtigungen für nachträglich eingeschlatete Module nicht vergessen ;-) Es ist bspw. auch möglich im Unterordner der neuen Seite einen Ordner /modules und/oder /themes speziell für diese Installation anlegen. Schön, schön Links: lesen

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein: