01.03.2010 14:16:21

Kann man ja mal wieder drauf hinweisen,

weil es nämlich keine Pfeife ist, was man hier sieht. Der Anlass war die Guido Knopp ("Die Terroristen mit Teppichmessern", oh ja...) ZDF Hysterie-Folge im Kontext der Langen Nacht der Verschwörungstheorien.



Dabei war es garnicht so sehr die Arbeit der "tüchtigen Ermittler der BBC" (in Deutschland reicht es bereits tüchtig zu sein, um als Experte zu gelten), die mich darauf brachte. Es war eines der Plakate, die Verschwörungstheoretiker am Ground-Zero aufgestellt haben (ca. Min. 45:20), das dazu auffordert doch eher den eigenen Augen zu glauben als dem was die Regierung gerne hätte das man glaubt. Darauf werden diverse Fotos des WTC nebst eintreffenden Flugzeugen gezeigt. Aber wie gesagt, das da oben ist keine Pfeife, du Pfeife!

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein: